Was ist Fernwärme?

Fernwärme wird meist im Rahmen der sogenannten Kraft-Wärme-Kopplung – also der gleichzeitigen Produktion von Strom und Wärme – erzeugt.

Vorteile der Fernwärme

Fernwärme bietet Ihnen, was Sie sich wünschen: Wohlige Wärme, die fertig zu Ihnen ins Haus kommt. Heizkessel und Brennstofflager werden überflüssig.

Förderung und Kosten

Setzen Sie angesichts steigender Rohstoffpreise auf intelligente Energielösungen.

Service-Information zur Fernwärme

So finden Sie hier wichtige Hinweise zur Preisanpassung und der Verwendung von statistischen Indizes und EEX-Börsenpreisen von Gasprodukten sowie des CO2-Zertifikatepreises in Preisanpassungsklauseln.

Fernwärmetechnik

Der technische Aufwand, Fernwärme ins Haus zu bekommen, ist relativ gering. Für jede Situation gibt es eine Lösung. Wenn Sie sich technisch weiter informieren wollen, erhalten Sie detaillierte Informationen.

Aktuelles

Hier finden Sie alles neue rund um die Fernwärme.

Ihr Schnelleinstieg in die Fernwärme

Herzlich willkommen auf unserem Informationsportal zum Thema Fernwärme - ein wertvolles Produkt, das überwiegend in Kraft-Wärme-Kopplung, also der gemeinsamen Erzeugung von Strom und Wärme, entsteht. Und so einfach funktioniert’s: Die Fernwärme wird mittels Heißwasser über ein Rohrleitungssystem zu Ihnen transportiert. Die Übergabe der Wärme an das Gebäude erfolgt in der Hausübergabestation. Sehen Sie dazu auch unseren Film: Fernwärme, rein ins Haus!

Fernwärme aktuell

01.07.2020

Grünes Licht für Fernwärme aus Klärschlamm in Hannover

Enercity hat genehmigungsrechtlich grünes Licht für die Errichtung einer Klärschlammverwertungsanlage in Hannovers Stadtteil Lahe erhalten. „Wir können allein mit diesem Projekt 15.000 Menschen in Hannover mit klimafreundlicher Wärme versorgen“, sagt Enercity-Chefin Dr.…